Wir über uns

In Leversbach wurde der

„Bleibergwerk  Leversbach e.V.  – Bürgerverein –“

gegründet.


Umwälzungen unserer Zeit, oft heftige politische Veränderungen, eine drastische Alterspyramide gerade in ländlichen Gebieten, geänderte Arbeitsbedingungen, ein unübersehbares Kneipensterben und somit der Verlust von Kommunikationsstrukturen. Das sind unter anderem die Beweggründe gewesen, neben den bestehenden Vereinen einen neuen eingetragenen Verein mit dem Namen „Bleibergwerk Leversbach e.V. – Bürgerverein –“ zu gründen.  Nachdem die Formalitäten jetzt erledigt sind, kann die Aktivitätenliste angegangen werden.  Die Aufarbeitung und Fortführung einer bestehenden Dorfchronik, Maßnahmen zur Verschönerung des Ortsbildes und Themen, die das  soziale Zusammenleben aller Altersschichten in Leversbach verbessern sollen, sind erste Ansätze.  


Es soll ein Verein von Bürgern für Bürger sein.  
Jeder kann sich mit Ideen einbringen, die das Leben in Leversbach für jeden einzelnen und die Gemeinschaft angenehmer machen. Im besten Fall arbeiten auch alle an der Umsetzung mit, der Vorstand bildet nur den Rahmen.


Wir freuen uns auf die ersten gemeinsamen Aktivitäten!!


Der Name „Bleibergwerk“ erinnert an die „Grube“ aus der römischen Zeit und die „Aurora“ aus dem 19. Jahrhundert. Beides Bleiminen in Leversbach.
 

Vorstand

Vorsitzender:               Johannes Büngeler (oben rechts)

Geschäftsführer:         Helmut Nolden (oben links)

Kassiererin:                 Elvira Lawrenz (2. v. links)

Beisitzer

Jessica Kroth (links)

Steffen Nolden (mitte)

Barthel Bühl (2. v. rechts)

Margret Lauscher (rechts)

Kirmes in Leversbach (abgesagt wegen Corona)

Nächste Termine

Mitglied werden

Mitgliedsantrag

Info für Mitglieder

Flyer

alle Termine:

© 2020 - Bleibergwerk - Leversbach e.V.